• einfach
  • zuverlässig
  • zertifiziert

Mit der Roten Tonne
leere Drucker­patronen
richtig entsorgen

Slider-So-Einfach-Gehts-2

Wir fahren spritsparende Autos, verwenden recyceltes Papier und kaufen im Unverpackt-Laden ein. Doch auch wenn wir gerne als Weltmeister im Mülltrennen angesehen werden, sieht unsere Bilanz bei der Entsorgung von Druckerpatronen nicht sonderlich rosig aus: 9 von 10 Tintenpatronen werden immer noch in den Hausmüll geworfen.

Eine Menge Recycling-Potential bleibt aktuell ungenutzt. Das möchten wir zusammen mit Ihnen ändern: Entsorgen Sie leere Druckerpatronen zukünftig in der Roten Tonne am Wertstoffhof!

Auch CDs, DVDs und Blu-ray Discs
werden in der Roten Tonne entsorgt

Auch für alte CDs, DVDs oder Blu-ray Discs bieten wir eine kostenfreie und fachgerechte Entsorgung mit angeschlossenem Recycling-Prozess. Für eine optimale Weiterverarbeitung werden CDs & Co in einer separaten Roten Tonne gesammelt. Achten Sie bitte bei der Entsorgung auf die Beschriftung der Roten Tonnen.

Gemeinsam in eine
saubere Zukunft

Mit unserem Recycling-System geben wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, sich aktiv am Schutz von Umwelt und Ressourcen (v. a. Erdöl) zu beteiligen.

 

Sie finden die Roten Tonnen mittlerweile in ganz Deutschland an mehr als 2.000 Wertstoffhöfen. Weitere Sammel- und Rücknahmestationen, insbesondere im Einzelhandel, sollen folgen. Damit Sie es so nah wie möglich haben, um Ihre leeren Druckerpatronen kostenlos zu entsorgen.

 

Unser praktischer Tonnen-Finder gibt Ihnen einen schnellen Überblick über Sammelstationen in Ihrer Nähe!

Hier finden Sie
die Rote Tonne in Ihrer Nähe


Mit der Nutzung des Tonnen-Finders wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.

Fachgerechte Entsorgung von
Druckerpatronen nach dem Elektrogesetz

Tintenpatronen und Tonerkartuschen gehören zum Elektroschrott. Nach den Vorschriften des Elektrogesetzes fällt somit dem Verbraucher die Aufgabe zu, leere Druckerpatronen umweltgerecht zu entsorgen. Der Hausmüll ist dabei keine Option und gesetzlich sogar verboten. Wegen einzelner Bestandteile zählen Druckerpatronen zu Giftmüll und würden in der Natur rund 450 Jahre(!) Zeit benötigen, bis sie vollständig abgebaut wären. Zudem wird bei der Herstellung von Tintenpatronen viel Energie und der nicht nachwachsende Rohstoff Erdöl verbraucht.

 

Deshalb lautet die Devise: Leere Druckerpatronen nachhaltig in der Roten Tonne entsorgen und Recyclingkreisläufe schließen!

Recycling-Lösungen für Büros und Unternehmen

 

Sie haben in Ihrem Unternehmen ein hohes Aufkommen von verbrauchten Tintenpatronen und Tonerkartuschen und wünschen eine einfache, nachhaltige und fachgerechte Entsorgung vor Ort?

 

-> Unser Business-Service liefert die passende Lösung

So funktioniert systematische Nachhaltigkeit bei der Entsorgung und Verwertung von Druckerpatronen

Mehr als die Hälfte aller gebrauchten Druckerpatronen kann nach unserem Recycling-Prozess vollständig wiederverwertet werden. Unsere Recycling-Quote von Druckerzubehör steht mit insgesamt ca. 85 % glänzend da.

1

 

Leere Druckerpatronen aller Hersteller werden in der Roten Tonne entsorgt

2

 

Gründliche Sortierung und zertifizierte Aufbereitung zur Weiterverarbeitung

3

 

Druckerpatronen werden soweit möglich wiederbefüllt und neu eingesetzt

4

 

Druckerpatronen werden zu Kunststoffgranulat verarbeitet und in den Stoffkreislauf zurückgeführt

Auf uns können Sie sich verlassen!

Wir sind Spezialisten für die Sammlung verbrauchter Tintenpatronen, Tonerkartuschen, CDs/DVDs und Blu-ray Discs, inkl. der anschließenden Vorbereitung für die Wiederverwendung oder stofflichen Verwertung.

 

Unsere Arbeit entspricht höchsten Qualitätsstandards. Wir sind eine zertifizierte Erstbehandlungsanlage zur Vorbereitung auf Wiederverwendung nach dem ElektroG und ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb.

Logo-Efb

Unsere Verwertungsbilanz von Tintenpatronen und Tonerkartuschen kann sich sehen lassen:

Wir arbeiten weiter mit vollem Einsatz daran, unseren Wirkungsgrad im Recycling zu erhöhen und die Kreislaufwirtschaft kontinuierlich zu fördern:

 

Indem wir und unsere Partner jeden Tag das Beste „auch aus uns herausholen“, um unsere hohen Qualitätsstandards einzuhalten bzw. zu übertreffen.

 

Indem wir mehr Menschen für unser System begeistern und zum Mitmachen bewegen.

Warum auch Sie Ihre leeren Druckerpatronen
in der Roten Tonne entsorgen sollten

Mülltrennung geht uns alle etwas an! Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass mehr Druckerpatronen in den Wertstoffkreislauf zurückgelangen und so neu mit Tinte befüllt werden können.

Und welche Vorteile haben Sie bei der fachgerechten Entsorgung über die Rote Tonne?

Einfach

alle Modelle aller Hersteller entsorgen.

Fachgerecht

nach dem Elektrogesetz.

Kostenlos

Schnell

erreichbar an Ihrem Wertstoffhof.